Zertifizierungsstellen

Zertifizierungen werden ausschliesslich von vom Verein LEA autorisierten Zertifizierungsstellen durchgeführt. Diese sind nach der Bauabnahme für die Überprüfung der architektonischen und baulichen Anforderungen innerhalb und ausserhalb der Wohnung sowie der unmittelbaren Umgebung der Wohnanlage zuständig und stellen nach erfolgreichem Zertifizierungsverfahren die Zertifikate aus.

Auf separaten Antrag führen die Zertifizierungsstellen Vorprüfungen von Objekten anhand der Baupläne durch und beraten die Antragsteller hinsichtlich der baulichen Anforderungen für eine erfolgreiche Zertifizierung. Neben den Zertifizierungsstellen beraten und unterstützen auch sämtliche kantonalen Fachstellen von Procap Betroffene, Bauherrschaften, Planende und Behörden in Fragen zum hindernisfreien Bauen.

In der Aufbauphase des Labels besitzt die ImmoQ GmbH gemäss Lizenzvertrag mit dem Verein LEA das exklusive Recht, Zertifizierungen nach LEA-Standard in der Schweiz anzubieten. Später sollen weitere regionale Zertifizierungsstellen zugelassen werden. Bitte wenden Sie sich für Offerte und Zertifizierungsantrag direkt an die ImmoQ GmbH.